REConf
11. Requirements Engineering Tagung 2012

Wissenschaftstrack

Montag, 12. März 2012

Beginn
Beginn Ende Raum Rom Raum Madrid
18:30 18:45 E R Ö F F N U N G
18:45 19:45 MR1

Definition von Requirements durch Gruppenentscheidungstool verbessern


Alexander Felfernig,
Technische Universität Graz, Österreich
Leopold Weninger,
wsop Strategisches Informationsmanagement
MM1
User Story Splitting - Wie finde ich problemadäquate Ansätze?

Ingo Richter, Florian Raith,
Hochschule München
19:50 20:50 MR2
Gestaltung intuitiver Benutzungsschnittstellen ? Eine RE-Methode zur Erhebung und Spezifikation mentaler Benutzermodelle

Hartmut Schmitt,
a3 systems GmbH
Gross Anne,
Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software-Engineering IESE
MM2
"Sprint Minus One" - Agiles RE zur Konzeption Mobiler Business Apps

Steffen Hess,
Fraunhofer IESE,
Özgür Ünalan
20:50 21:15 Pause // Exzellentes Networking mit Teilnehmern
21:15 22:15 MM3
Strukturierung von Anforderungen für eine enge Integration mit Modellen

Michael Jastram,
Formal Mind GmbH
Änderungen vorbehalten

 

Zum 1. Konferenztag

Zum 2. Konferenztag